DE

Wir bauen eine Kugelbahn

In der diesjährigen Projektwoche hat unsere Gruppe von 32 Schülern aus den Klassenstufen 5, 6 und 7 Kugelbahnen gebaut. Die Schüler haben die unterschiedlichsten Ideen entwickelt: Sie haben aus Pappe, Papier, abgesägten PET Flaschen Bahnen, Spiralen und Loopings gebaut, die sie dann mit Heißklebepistolen, Tape und Seilen zu festen Konstruktionen verbunden haben. All dies musste dann dem Härtetest mit massiven Kugeln standhalten. Dies war oft erst nach mehreren Versuchen der Fall. Umso größer war die Freude, wenn es dann funktioniert hat.

Lost Traces in Prag

Bericht von Daniel Becker über das Lost-Traces-Projekt an der DSP, durchgeführt von Klara Hoskova und Stephan Bayer im Rahmen und Erasmus Plus gemeinsam mit dem Gymnasium Lappersdorf und dem Gymnasium Avellino:

Global Solutions Summit in Berlin

"The idea that some lives matter less is the root of all that is wrong with the world." - Paul Farmer, US-amerikanischer Anthropologist.

Wir gratulieren!

Die vier besten deutschsprachigen Debattantinnen und Debattanten aus Tschechien haben im Landesfinale eine intensive Debatte zur Streitfrage: "Sollen in Tschechien Jugendliche ab 16 Jahren wählen dürfen?" geführt.

Besuch der Universität in Magdeburg

Am ersten Juniwochenende fuhren drei Schüler der 10. Klasse, Herr Beyer und der Praktikantin der BA nach Magdeburg. Dort wurde ein Kooperationsvertrag zwischen der Deutschen Schule Prag und der Otto von Guericke Universität Magdeburg unterschrieben.

Jugend debattiert international – Tschechien 2018

Jugend debattiert international – Tschechien 2018 ermittelte gestern seine Landessieger – und die DSP war mit dabei!

Besuch der Universität in Magdeburg

Am ersten Juniwochenende fuhren drei Schüler der 10. Klasse, Herr Beyer und der Praktikantin der BA nach Magdeburg. Dort wurde ein Kooperationsvertrag zwischen der Deutschen Schule Prag und der Otto von Guericke Universität Magdeburg unterschrieben.

Finale des nationalen Vorlesewettberwerbs im Institut Français de Prague

Courage! So heißt das Gedicht von Paul Eluard, das Simon Hermann bei der Finale des nationalen Vorlesewettberwerbs im Institut Français de Prague vor zahlreichen Schülern und Lehrern aus ganz Tschechien, vor dem Leiter des Institut Français, Luc Levy, und vor dem Theaterregisseur aus Orléans, Éric Cénat vorgetragen hat.

Zwei Schüler der DSP debattieren heute, am 7.6.2018 um den Landessieg im einzigen deutschsprachigen Debattierwettbewerb Mittel- und Osteuropas

Wir laden Sie herzlich zum Landesfinale Tschechien von Jugend debattiert international ein. Zwei Schüler der DSP debattieren in der Fremdsprache Deutsch die Streitfrage „Sollen in Tschechien Jugendliche ab 16 Jahren wählen dürfen?“ und wetteifern um den Landessieg in Tschechien im einzigen deutschsprachigen Debattierwettbewerb in Mittel- und Osteuropa.

Schon wieder gewonnen!

Bereits zum zweiten Mal haben Schüler der 9b einen Preis beim Bundesfremdsprachenwettbewerb bekommen. Als Sieger reisten sie vor zwei Jahren nach Hannover. Mit ihrem Film ‚A Uniqorn In Our School‘ hatten sie die Jury komplett überzeugt.