DE

"Bildung mit Kopf, Herz und Hand"

Das ist unser Leitsatz im Kindergarten.

Grundlage unserer pädagogischen Arbeit ist die Kindergartenkonzeption. Nach dieser richten wir unseren Alltag im Kindergarten aus.

Jedes Kind hat eine einzigartige Persönlichkeit und gestaltet seinen Lernprozess aktiv mit. Die Pädagogen begleiten die Kinder bei diesem Lernprozess, indem sie die Kinder zum Sammeln eigenständiger Erfahrungen motivieren, Kinder ausprobieren lassen, Werte vermitteln, Hilfestellung geben, gemeinsam mit den Kindern philosophieren und soziale und emotionale Kompetenzen fördern. Wir beobachten die Kinder im Alltag und entwickeln gemeinsam mit dem Kind die Schwerpunkte unserer Arbeit. Die Bedürfnisse der Kinder stehen dabei im Mittelpunkt.

Durch einen gleichberechtigten Umgang stärken wir die Autonomie und Resilienz der Kinder, damit alle Kinder in ihrer Individualität anerkannt und geschätzt werden.

Wir sehen Eltern als Experten ihrer Kinder und deswegen ist uns eine offene gemeinsame Bildungs- und Erziehungspartnerschaft mit den Eltern wichtig. Unsere Grundsätze bei uns im Kindergarten sind Toleranz, Wertschätzung und Transparenz.