DE

07:30 Uhr – 08:30 Uhr: Ankommen im Kindergarten

08:30 Uhr – 09:00 Uhr: Morgenkreis in jeder Gruppe

09:00 Uhr – ca. 09:30 Uhr: Frühstück im Gruppenraum. Das Frühstück wird von den Eltern mitgegeben. Wir legen viel Wert auf ein gesundes Frühstück. Süßigkeiten oder süßes Gebäck darf zu Hause bleiben.

09:30 Uhr – 11:00 Uhr: Freispielzeit/Angebote/Projekte. Jedes Kind darf am Tag selbst entscheiden, ob es bei einem Angebot/Projekt mitmacht oder freispielt. Die Angebote und Projekte werden anhand der Interessen der Kinder geplant. Damit stärken wir das Mitbestimmungsrecht der Kinder.

11:00 Uhr – 11:50 Uhr: Gartenzeit. Alle Kinder treffen sich gemeinsam im Garten.

12:00 Uhr – 12:30 Uhr: Mittagessen. Wir werden von einem Caterer mit warmen Mittagessen beliefert. Wir orientieren uns bei der Essensauswahl an ernährungsphysiologischen Grundlagen und Prinzipien.

12:30 Uhr: 1. Abholzeit.

12:30 Uhr – 13:30 Uhr: Ruhezeit. Alle Kinder haben die Möglichkeit zu schlafen oder sich leise mit z.B. einem Tischspiel zu beschäftigen. Wir passen die Ruhezeit jährlich an die Gruppendynamik an. Die Vorschulgruppe hat in dieser Zeit eine zusätzliche Unterstützung für die Sprache Deutsch mit ihren Gruppenerziehern.

13:30 Uhr – 14:30 Uhr: Gartenzeit/Arbeitsgemeinschaften. Kinder, die eine Arbeitsgemeinschaft gebucht haben, gehen zu ihrem Angebot. Alle anderen Kinder treffen sich gemeinsam im Garten. Anmeldungen zu Arbeitsgemeinschaften empfehlen wir dringend erst ab dem 4. Lebensjahr.

14:30 Uhr: 2. Abholzeit

15:00 Uhr: Svačina. Die Svačina für die Kinder wird auch von unserem Caterer gestellt. Abwechselnd gibt es Brot oder Joghurt mit einer Obst- oder Gemüsebeilage. 

15:00 Uhr – 17:00 Uhr: Freispiel und Angebotszeit. Die Kinder können flexibel abgeholt werden.

17:00 Uhr: Der Kindergarten schließt seine Tore.