DE

Schulsozialarbeit an der DSP ist freiwillig, unkompliziert, vertraulich und kostenlos und kann von Schülerinnen und Schülern, Fachkräften und Eltern in Anspuch genommen werden. Unsere Schulsozialarbeiterin, Frau Kerstin Crewdson, ist täglich an der Schule und begleitet Kinder-und Jugendliche im Schulalltag. Sie unterstützt bei persönlichen Problemem, akuten Krisensituationen zu Hause oder in der Schule und bei Schwierigkeiten im Freundeskreis. Auch die Durchführung von spezifischen Klassen, - und Gruppenangeboten ist Teil ihres Aufgabenbereichs.

Schwerpunkte der Schulsozialarbeit für Schuljahr 2021/2022

SMV (Schülermitverantwortung)

Gemeinsam mit Frau Tanja Kaminsky werde ich versuchen, die SMV an der DSP aus ihrem „Corona-Schlaf“ zu holen. Ich freue mich schon sehr auf die Zusammenarbeit mit all unseren Klassensprechern und Klassensprecherinnen, sowie dem gewählten Senat, da mir gelebte Demokratie an der Schule sehr am Herzen liegt.

Begegnungsfahrten mitgestalten

Ich werde dieses Jahr die Möglichkeit haben die Begegnunsfahrten mitzugestalten und auch persönlich mitzufahren. Begegnung an der Schule fördert ein positives Schulklima und gelebte interkulturelle Begegnung ist mir ein großes Anliegen. Ich freue mich schon sehr darauf, die Schülerinnen und Schüler auch außerhalb der Schule besser kennen zu lernen.

Angebot: „Soziale Kompetenztraining“ für die Jahrgängen 5, 6 und 8

Eine gute Klassengemeinschaft entsteht nicht von alleine. Daran muss gearbeitet werden! Das Soziale Kompetenztraining ist ein präventives Angebot und dient der Förderung des Klassenklimas und der Teamfähigkeit einzelner Gruppen. Sogenannte „Soft Skills“ werden gefördert, um ein positives Miteinander zu ermöglichen.

Angebot: Training zum Thema „Konflikten und Gewalt vorbeugen“ mit en Jahrgängen 7 und 9

Die „Zwangsgemeinschaft“ Klasse birgt viel Konfliktpotential und Schülerinnen und Schüler müssen täglich mit Konflikten umgehen. Es lohnt sich daher einen lösungsorientierten Umgang mit Konflikten zu erlernen um einer Eskalation vorzubeugen.

Jugend Café

Um ein positives Miteinander und die Begegnung innerhalb der Schule zu fördern, werde ich unterschiedliche Jugend Cafés während der Pausen anbieten. Hier können bei Keksen und Kuchen neue Freundschaften geschlossen und Themen diskutiert werden, oder man kann sich einfach nur entspannen!

AG Community Service

Ziel dieser AG ist  es, Schülerinnen und Schülern der Jahrgänge 10 bis 12 die Möglichkeit zu geben, gemeinnützige Organisationen zu unterstützen sowie die soziale Kompetenz innerhalb der Schule zu fördern.

Monatliches Eltern Café und Beratungsstunde für Eltern des Kindergartens

 

Kontakt

 DSCct9536

Bei Fragen wenden Sie sich bitte direkt an Kerstin Crewdson unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Telefon: 00420-603 390 019


Montag und Freitag: 8 - 14 Uhr
Dienstag, Mittwoch und Donnerstag: 10 - 15 Uhr

Raum: 316