DE

Interview mit der Aktivistin und Sozialarbeiterin Růžena Ďord'ová

Im Rahmen des Projektes "Erinnern für die Gegenwart" fokussieren Schüler der Deutschen Schule Prag als "Teilkapitel" auf die Geschichte und aktuelle Situation der Roma in Tschechien. Wir haben uns in dem Zusammenhang mit der Aktivistin und Sozialarbeiterin Růžena Ďord'ová, die auch am Theresienstadt-Institut aktiv ist, getroffen und sie interviewt.

Galerie: Feierliche Zeugnisübergabe der Klasse 12

Homeschooling: Eigenschaften von Kunststoffen

In Zeiten von Homeschooling müssen wir nicht unbedingt auf Experimente verzichten. Durch Heimexperimente kann auch der naturwissenschaftliche Unterricht zu Hause erlebnisreich gestaltet werden.

Zeitzeugenzoom

Der 15. Mai 2020 wird als eine Premiere in die Geschichte der Deutschen Schule Prag eingehen: Zwar konnten wir unser Gespräch mit dem DDR-Zeitzeugen Stephan Giering leider nicht wie üblich live in unserer Aula durchführen, aber das uns mittlerweile allen bekannte Online-Konferenzformat schaffte Abhilfe.

Erklärvideo: Spongebob und Patrick erklären das Kommunalwahlsystem

So anschaulich hat sicherlich noch keiner die Unterschiede bei den Kommunalwahlen in Deutschland und Tschechien dargestellt. Linda und Hana aus der 9. Klasse haben im Sozialkundeunterricht dieses Erklärvideo erstellt.

Sozialkunde: Wahlrecht ab 16?

Thema des Podcasts: Soll das Wahlalter in Deutschland auf kommunaler Ebene auf 16 gesenkt werden?

Erstes Video-Zeitzeugengespräch der Deutschen Schule Prag!

Neue Zeiten erfordern kreative Ideen. Am 14. Mai von 14.00 bis 14.40 Uhr findet für den Jahrgang 12 das erste Online - Zeitzeugengespräch der DSP-Geschichte statt. Die Eröffnung des Gesprächs hält der Botschafter der Bundesrepublik Deutschland in der Tschechischen Republik Dr. Christoph Israng.

Ganz ​praktisch: Experimente und kleine Versuche auch zuhause

Wochenlang kein Schulunterricht wegen Corona? Falsch gedacht! Unsere Schülerinnen und Schüler lernen selbstständig den Unterrichtsstoffs in den eigenen vier Wänden. Dabei bemühen sich die Lehrerinnen und Lehrer, ihre Schüler​innern und Schüler online regelmäßig mit Unterrichtsmaterialien zu versorgen.

Verschiebung der Abiturprüfungen 2020 (P4/P5)

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

da aktuell nicht absehbar ist, wann der Unterricht in unserer Schule wieder möglich sein wird, haben wir mit Genehmigung unserer Prüfungsvorsitzenden der Kultusministerkonferenz (KMK) beschlossen, die Abiturprüfungen um zwei Wochen in den Juni zu verschieben.

Videointerview mit Alexander Rakita - Schulalltag während der Corona-Krise

Wenn die Schule plötzlich daheim stattfindet. Alexander Rakita, Schüler der Deutschen Schule Prag, berichtet, wie sein Alltag während der Corona-Krise aussieht.