DE

Gymnasium

Begegnungsschule – mehr als nur Schule

Die Schule vermittelt ihren Schülern die deutsche Sprache, deutsche Bildungsinhalte und ein wirklichkeitsgerechtes Deutschland und Europabild, ebenso wie Einblicke in die Kultur und Geschichte der Tschechischen Republik.Die Schule erzieht ihre Schüler zur Selbstbestimmung in Verantwortung vor ihren Mitmenschen, zur Anerkennung ethischer Normen und religiöser Werte und zur Achtung der Überzeugung Anderer.

Anfrage senden

Clemens Rother
Clemens Rother
Schulleiter

Kalender

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31

Unsere Philosophie

Die deutsch-tschechische Begegnungsschule entstand im Jahre 2001 als Bestandteil der Deutschen Schule Prag. Dieses in seiner Art einmalige gemeinsame Bildungsprojekt des Ministeriums für Schulwesen, Jugend und Sport der Tschechischen Republik und des Auswärtigen Amtes sowie der schulischen Gipfelorgane der Bundesrepublik Deutschland zählt zu den bedeutendsten Beispielen der deutsch- tschechischen Zusammenarbeit mit dem Ziel, zur weiteren Vertiefung des Verständnisses zwischen beiden Völker beizutragen.