DE

21.11.2018 - Tag der offenen Tür

Wir freuen uns, Sie zu unserem Tag der offenen Tür willkommen zu heißen! Mittwoch: 21.11.2018, 10 - 17 Uhr! Bei weiteren Fragen rufen Sie uns bitte einfach an +420 235 311 725 Hr. Martin Krška

Der Panzer zielte auf Kafka

Die Eröffnung der Ausstellung „Einmischung erwünscht" über den Literaturnobelpreisträger Heinrich Böll, nimmt unsere Schulbibliothek zum Anlass, eine neue Serie zu starten. Jeden Monat stellen wir Ihnen nun ein ausgewähltes Buch vor. Beginnen möchten wir mit Bölls Buch "Der Panzer zielte auf Kafka."

Vernissage der Ausstellung - EINMISCHUNG ERWÜNSCHT! – 100 Jahre Heinrich Böll

Heinrich Böll (1917–1985) war einer der bedeutendsten deutschsprachigen Autoren des zwanzigsten Jahrhunderts. Seine Romane, Erzählungen, Essays, Briefe und Interviews sind wichtige Zeugnisse des gesellschaftlichen und politischen Lebens in Deutschland über fast ein halbes Jahrhundert. Sie thematisieren Krieg, Wiederaufbau, Aussöhnung, Restauration und den Aufbruch Deutschlands in eine liberale Demokratie. Durch die Ausstellung wollen wir an das 100. Jubiläum des Schriftstellers und Nobelpreisträgers Heinrich Böll erinnern.

Herbstferien

Liebe Eltern, die Öffnungszeiten der Schule während der Herbstferien ist Mo - Fr 9.00 - 15.00 Uhr. Schöne Ferien!

Präventionstag der DSP am 17.10.2018

Prävention ist ein fester Bestandteil des Curriculums der DSP. Deshalb bemühen wir uns jedes Jahr darum, dass die Schüler durch Experten einen Einblick in verschiedene Bereiche der Prävention erhalten. Dabei arbeiten wir eng mit Polizei, Psychologin und anderen Institutionen zusammen.

Essensbestellung

Die Essensbestellung für den 05.11.2018 kann nur bis zum 26.10.2018 (12:00 Uhr) durchgeführt werden.

Onset Termine für Herbst 2018

Am Mittwoch gibts keine Schule! Die Schulverwaltung und das Sekretariat sind wieder erst von Donnerstag geöffnet.

Die Essensbestellung für den 01.10.2018

Die Essensbestellung für den 01.10.2018 kann nur bis zum 26.09.2018 (12:00), den 04.10.2018 kann nur bis zum 01.10.2018 (12:00) durchgeführt werden.

Beide Debattantinnen aus Tschechien im morgigen XII. Internationale Finale

Nach den heutigen Halbfinaldebatten steht fest: Denisa Ivanovová von der Deutschen Schule Prag und Jana Nguyenová vom Gymnasium Matýaše Lercha Brno stehen im morgigen XII. Internationalen Finale. Damit sind gleich zwei Debattantinnen aus Tschechien unter den besten vier von über 2.500 Teilnehmerinnen und Teilnehmern aus 12 Ländern Mittelosteuropas. Schirmherr des Internationalen Finales ist der Präsident der Slowakischen Republik Andrej Kiska.