DE

Keinen Lesestoff mehr? Tipp der Bibliothek

In Tschechien herrscht wegen der Corona-Epidemie Ausgangssperre und in den kommenden Tagen soll es laut Wetterbericht wieder zu ungemütlich für Spaziergänge werden. Was macht man nun mit seiner freien Zeit daheim? Gut, wer sich vor der Schulschließung noch schnell mit Büchern, Zeitschriften und anderen Medien in unserer Bibliothek eingedeckt hat.

Für alle, denen der Lesestoff schon ausgegangen ist, bietet die Onleihe des Goethe-Instituts Prag eine gute Alternative zur klassischen Bibliothek.

Was ist die Onleihe?

Die Onleihe ist ein digitales Angebot der Bibliothek des Goethe-Instituts. Dieser Service ermöglicht es Ihnen, von zu Hause aus digitale Medien wie E-Books, E-Audios, E-Videos oder E-Paper für einen begrenzten Zeitraum auszuleihen. Eine Rückgabe ist nicht nötig. Nach dem Ende der Leihfrist ist die Datei nicht mehr aufrufbar.

Alle Interessenten, die ihren festen Wohnsitz in der Tschechischen Republik haben, können die Onleihe nutzen.

Simon Römer / Bibliothek