DE

Frühlingsgrüße der Klasse 6

Frühlingsgrüße der Klasse 6A/6B aus dem Distanzunterricht - Fachbereich Kunst.

Der Prager ARD-Korrespondent Danko Handrick digital zu Gast an der DSP

Am 25. März fand im Rahmen unseres Deutschkurses 12 ein Online-Interview mit dem ARD-Korrespondenten Danko Handrick, der für Nachrichten aus der Slowakei und der ganzen Tschechischen Republik zuständig ist, statt. Während des 45- minütigen Gesprächs hatten wir Schüler die Möglichkeit, eine Reihe interessanter Informationen aus seinem Arbeitsalltag zu erfahren: z. B. was eigentlich ein Korrespondent ist und was seine Arbeit alles mit sich bringt. Dieses Interview war Teil unseres Abschlussprojektes im Fach Deutsch über Medien in Tschechien und Deuschland.

"ICH BIN EIN/E SUPERHELD/IN"

Comics der SuS der Klassen 5a.1 und 5a.2 als Superhelden im winterlichen Prag (Kunstunterricht).

Einfach erklärt: Adjektive, Verben und Adverben

Vielleicht wollt ihr ja ein wenig Grammatik üben?! Die Klasse 6a von Herrn Steinweg-Whiteley hat im Deutschunterricht Erklärvideos zur deutschen Grammatik erstellt. Die Themen lauten: Wortarten, Zeiten, adverbiale Bestimmungen und Satzglieder. Hier sind ein paar der Ergebnisse:

Wie arbeitet ein ARD-Korrespondent in Prag?

Am 24.2.2021 hatten wir das Vergnügen, ein Meeting über Teams mit dem ARD-Korrespondenten Peter Lange zu führen.

Deutsch-tschechische Begegnung digital: Sprache, Politik und Literatur

Die (kreativ-digitale) Chance in der (Corona-) Krise sehen - nach diesem Motto haben wir ein Deutsch-Abschlussprojekt im Abiturjahrgang entwickelt, an dem die Schüler*innen zur Zeit arbeiten.

Kunst oder Chemie?

Kunst oder Chemie? Die Ergebnisse eines Experimentes im Chemieunterricht der 8. Klasse sind beides.

Experiment: Zitronensaft im schwarzen Tee

Den Jungchemikerinnen und Jungchemikern der Klasse 8a stehen im Homeschooling nicht die gleichen Materialien zur Verfügung, wir das im Chemieunterricht in der Schule der Fall wäre. Jedoch lässt sich auch mit Haushaltsgegenständen gut experimentieren.

E-Book zum Roman "Am kürzeren Ende der Sonnenallee"

Der Roman „Am kürzeren Ende der Sonnenalle“ geschrieben von Thomas Brussig und veröffentlicht im Jahr 1999, erzählt vom Leben der Jugendlichen in der DDR im Vergleich zu den Westdeutschen. Es werden auf eine spannende und lustige Art und Weise die Lebensumstände von Micha und seiner Clique, und eigentlich allen, die dort wohnen, beschreiben.

Bienen – mehr als nur Insekten

Die Schülerinnen und Schüler der 7a sind Profis im Bearbeiten von Arbeitsblätter, jetzt haben sie im Rahmen der Einheit wirbellose Tiere jedoch auch bewiesen, dass es viel kreativer geht und sie ihre Arbeitsblätter selbst erstellen können. Als Grundlagen dienten den jungen Biologen Infotexte, das Biobuch und Lernvideos. Überzeugen sie sich selbst, dass diese Arbeiten viel besser sind als fertige Kopiervorlagen.