DE

Europaweite Zusammenarbeit der UNESCO Schulen

SDGs und Dokumentarfilm: Die Mitgliedschaft im ASPnet (UNESCO Associated Schools Network) bringt viele interessante Möglichkeiten und Inspirationen.

Durch den ehemaligen Koordinator des UNESCO-Schulnetzwerks wurde die Kooperation der Deutschen Schule in Prag mit der UNESCO-Schule Gladsaxe Gymnasium in der Nähe von Kopenhagen angestoßen und wir schrieben gemeinsam einen Antrag für ein Erasmus+-Projekt.

Uns interessierte besonders die Verbindung von SDGs (Sustainable Development Goals) und Dokumentarfilmmethodik. Nach dem erfolgreichen Projektantrag setzen wir nun gemeinsam mit Schulen aus Dänemark, Deutschland und der Slowakei das Projekt Young European Partnerships for Sustainable Action um.

Der erste Teil des Projekts fand Ende April in Kopenhagen statt. Die Schülerinnen und Schüler widmeten sich fünf Tage lang der SDG „Quality Education“ und modernem Unterricht im 21. Jahrhundert. Sie probierten dabei auch die Rolle von Grundschullehrerinnen und –lehrern aus. Zudem drehten sie einen Dokumentarfilm, den wir bei der Abschlussveranstaltung im Frühjahr 2023 vorstellen werden.

  • Mgr. Klara Hošková

Kodan duben 2022