Teribear bewegt Prag

Aktualisiert 26.09.2017

11 314 320 CZK ist der abschließende Erlös der caritativen Veranstaltung Teribear hýbe Prahou (Teribear bewegt Prag), an der unsere Schule bereits das zweite Jahr teilgenommen hat.

An diesem Ergebnis nahmen insgesamt 12 000 Teilnehmer teil, die gemeinsam die Entfernung von 226 000 km bewältigten. Wir möchten allen Sportlern aus der Deutschen Schule Prag danken. Trotz der geringen Teilnahme konnten wir 28 440 CZK sammeln und gemeinsam 568,8 km laufen. Ein besonders großer Dank gehört Sára Skotnicová aus der 10A, die volle 420 km lief und unter Frauen den 2. Platz und insgesamt den 7. Platz belegte. Noch einmal vielen Dank, denn dieser – wenn auch kleiner – Schritt hilft den anderen, die kein so großes Glück haben.