Sommerbetreuung 3. Woche - Undendliches Weltall

Aktualisiert 20.07.2018

In der dritten Woche ging es ab ins Weltall. Wir sind Astronauten geworden und haben unser Sonnensystem und das Universum unter die Lupe genommen.

Am Mittwoch sind wir ins Planetarium gefahren und sind – unter anderem - in einer Computersimulation über den Mars oder den Mond gerauscht. Wir haben eine Botschaft ins Weltall an die Ausserirdischen geschicht und am morgen kam eine Nachricht wieder zurück. Es gibt Ausserirdische also tatsächlich. Am Freitag haben wir dann unser Astronautentraining in der Turnhalle absolviert.