Neuigkeiten vom COMENIUS-Projekt:

Ein Kurzbericht über COMENIUS-Treffen in Izmir (23.-28.9.2013) finden Sie hier.

------------------------------------------

Europäische Projekte an der DSP

Europäische Schülerprojekte werden an der Deutschen Schule großgeschrieben. Seit Jahren arbeitet an unserer Schule der Europa-Club der DSP als freiwillige Arbeitsgemeinschaft der europaoffenen und –engagierten Schüler. So veranstaltete der Europa-Club der DSP im Herbst 2008 einen 5tägigen Europa-Workshop, an dem Schülergruppen aus Großbritannien, Deutschland, Ungarn teilgenommen haben. Im Mai 2011 unternahm der Europa-Club gemeinsam mit einer Schülergruppe aus dem Österreichischen Gymnasium auf Einladung von Frau Češková, Abgeordnete des Europäischen Parlaments, eine Studienfahrt nach Straßburg mit einem Besuch im Europäischen Parlament. Bei solchen Highlights entdecken die Schüler die Vielfalt Europas, verbessern ihre Sprachkenntnisse und ihre Motivation zu gesellschaftlichem Engagement wird gestärkt.

Die DSP arbeitet mit europäischen Schulen zusammen!

Das Europäische Projekt COMENIUS – multilaterale Schulpartnerschaften


Die Deutsche Schule Prag realisiert in den Schuljahren 2012/13 und 2013/14 ein europäisches Projekt zum Thema: „Veränderte Essgewohnheiten in der EU – kulturelle Unterschiede in Europa“. Das Programm Comenius ist ein Teil des Aktionsprogramms „lebenslanges Lernen“ und wird von der Europäischen Union finanziell unterstützt. COMENIUS fördert die europäische Zusammenarbeit der Schulen. Die inhaltlichen Ziele des Comenius-Projekts sind vor allem die Förderung der europäischen Verständigung, Stärkung der Sprachkompetenz sowie der neuen Medien und der Projektarbeit.
Zusammen mit der Deutschen Schule Prag sind an diesem Projekt auch unsere 4 Partnerschulen aus dem europäischen Ausland beteiligt: Beke Utcai Altalanos Iskola, Szeged, Ungarn; Takev Anadolu Lisesi, Sahilevleri (Izmir), Türkei; Gymnázium Mateja Bela in Zvolen, Slowakei und Oberwaldschule Selters, Deutschland. Die Deutsche Schule Prag ist die koordinierende Schule in diesem Projekt.
An der DSP nehmen an diesem Projekt 21 Schüler aus den Klassen 8 und 9 teil, die in der freiwilligen Arbeitsgemeinschaft Europa-Club mitarbeiten. Betreut wird das COMENIUS-Projekt von Frau Thiemer und Herrn Křenek.
Die Schüler freuen sich über die Chance, Kontakte zu europäischen Schulen zu knüpfen. Über das Internetportal eTwinning können Schüler und Lehrer der 5 Projektgruppen untereinander regen Austausch betreiben.
Im Rahmen des COMENIUS-Projektes sollen 5 gemeinsame Projekttreffen an den Partnerschulen stattfinden. Das erste COMENIUS-Treffen findet in Prag statt. Unsere Schüler werden also in den zwei Schuljahren unsere 4 Partnerschulen besuchen. Die Auslandsreisen unserer Schülergruppe werden durch die COMENIUS-Förderung finanziert.

Unsere Projektaktivitäten:

  • Vorbereitung des ersten gemeinsamen Projekttreffens in Prag vom 12. bis 13.12.2012
  • 4 Auslandsreisen – unsere COMENIUS-AG besucht die Partnerschulen:
  • 2. Projektreffen in Zvolen, Slowakei, April 2013
  • 3. Projektreffen in Sahilevleri /Izmir, Türkei, September 2013
  • 4. Projektreffen in Selters, Deutschland, Februar 2014
  • 5. Projektreffen in Szeged, Ungarn, Juni 2014
  • Gemeinsames Kochen und Verkosten
  • Interviews mit Senioren über die Essgewohnheiten früher
  • Erstellen eines eigenen Projektkochbuches
  • Recherchen zum kritischen Umgang mit Ernährung
  • Erstellen einer Ausstellung über unser Projekt: Unsere Schüler sollen erfahren, dass Europa vor der Haustür beginnt!
  • Eine Wanderausstellung, damit das europäische Anliegen des Projektes nicht nur auf die Schule beschränkt bleibt: Die Menschen sollen erfahren, dass man an der DSP interessante Projekte macht!

Partnerschulen:


Aktive Links:

www.etwinning.net

COMENIUS:

www.kmk-pad.org/programme/comenius.html