Lange Nacht der Mathematik 2017

Aktualisiert 06.12.2017

Zum 4. Mal fand an der Deutschen Schule Prag vom 24.11.2017 18:00 Uhr bis zum 25.11.2017 08.00 Uhr die „Lange Nacht der Mathematik“ statt.

Rund 70 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufen 6 bis 12 knobelten zusammen mit 16.000 anderen Schülern aus Deutschland die ganze Nacht an den schwierigen Aufgaben, die von einem schleswig-holsteinischen Organisatorenteam erstellt wurden. Bis in die frühen Morgenstunden arbeiteten selbst die jungen Schülerinnen und Schüler intensiv an der Lösung der Aufgaben, und hatten sichtlich Spaß am Rechnen.

Für die perfekte Organisation in der DSP sorgte Herr Alf Zeisner.

Es gab betreute Räume zum Rechnen und Arbeiten, leckeres Essen vom 12. Jahrgang (wahrscheinlich gab es in keiner anderen Schule gebratene Schnitzel und selbstgemachtes Kartoffelpüree am Cateringstand ;-) ) und gemütliche Mädchen- und Jungenschlafräume.

Wir freuen uns schon auf die nächste Lange Nacht der Mathematik im Jahr 2018. Hoffentlich genauso gut organisiert und mit genauso viel Enthusiasmus der Teilnehmer!“

 

Elke Preckel