Eine ganze Woche lang gemeinsam trainieren und debattieren

Aktualisiert 13.09.2018

Insgesamt 24 Debattantinnen und Debattanten werden in der kommenden in Bratislava eine ganze Woche lang gemeinsam trainieren und debattieren.

Nach einem Trainingstag werden in der Internationalen Qualifikation und dem Internationalen Halbfinale die vier Debattantinnen und Debattanten bestimmt, die zum Internationalen Finale hinter den Theken stehen:

Dienstag, 18. September 2018, ab 10.00 Uhr: Internationale Qualifikation
(Goethe-Institut Slowakei, Panenská 33, 814 82 Bratislava)

Mittwoch, 19. September 2018, ab 11.00 Uhr: Internationales Halbfinale
(V-Klub, Námestie SNP 12, 812 34 Bratislava).

Für die DSP wird Denisa, Abiturientin aus dem Jahr 2018, mit dabei sein. Wir wünschen ihr viel Glück.

Und das sind die Themen:

Qualifikationsthemen:

Sollen Einwegprodukte aus Plastik verboten werden? und Soll sexualisierte Werbung verboten werden?

Halbfinale:

Sollen für Schülerinnen und Schüler weiterführender Schulen der Besuch einer Gedenkstätte für die Opfer von Gewaltherrschaft und Verfolgung verpflichtend sein?