Fotogalerie Schuljahr 2018-2019

Sprayen wie die Grosse

Die Kinder der Klasse 4a waren dem Thema „Graffitis“ auf der Spur und haben es bis in die Nationalgalerie von Prag verfolgt.

Graffitis kann man überall finden: auf Häuserwänden, in der Metro und zurzeit sogar in der Národní galerie im Veletržní palác. Das haben wir gewusst, als wir uns auf den Weg gemacht haben. Wir haben jedoch nicht damit gerechnet, dass wir schließlich mittendrin in einem riesengroßen Graffiti stehen werden, dem Wunderbild von Katharina Grosse. Wir konnten nur staunend durch das Bild laufen.

Katharina Grosse, eine Künstlerin aus Deutschland, hat extra für die Ausstellung in Prag eine ganze Halle gestaltet und für das Museum Leinwände und Gegenstände besprüht. Nach ein paar Übungen mit Licht und Schatten haben wir ihr dies nachgemacht und selbst eigene Kunstwerke gesprayt.

Das Wunderbild kann man noch bis zum 06.01.19 in der Nationalgalerie besuchen, unsere Wunderbilder sind jetzt in der Aula ausgestellt und auch auf jeden Fall einen Besuch wert.

Klasse 4a/Maike Götting